Willkommen

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Tirschenreuth.

Hier finden Sie Informationen über aktuelle Ereignisse in der Gemeinde sowie die Erlöserkirche und das Pfarramt.

Mit den besten Grüßen und Wünschen 
Ihre Pfarrerin Dr. Stefanie Schön

Kommende Veranstaltungen

Neuigkeiten

Wann: Samstag, 24.02.2024 von 9:00 bis ca. 11:00 Uhr

Wer: Alle Kinder zwischen 5 und 13 Jahren, bring gerne Freunde mit

Wo: Evangelische Erlöserkirche Tirschenreuth 

Was ist geboten:

  • Leckeres Frühstück 
  • Eine spannende Geschichte
  • Basteln, Quiz, Singen, Spielen, und viel mehr… 
  • Bitte 3 € mitbringen

Anmeldung bei Dagmar Franz bis Donnerstag, 22.02.2024, gerne auch per WhatsApp.
 
Es freut sich auf Dich

das Kinderbibelwochen-Team der Evangelischen Kirchengemeinde Tirschenreuth

Neues Leben leben — Tragen und getragen werden.

Jeden Samstag um 6.00 Uhr im Altarraum der Stadtpfarrkirche, anschließend gemeinsames Frühstück im Pfarrzentrum.

17.02.24 Interessiert mich die Bohne

24.02.24 Der Kern der Bohne - Neues Leben leben

02.03.24 Jede Bohne zählt - Du und ich

09.03.24 Bohnentausch - Im Geben und Nehmen das Leben feiern

16.03.24 Bohnensalat - Gemeinsam auf dem Weg

23.03.24 Österliches Leben

Wir freuen uns auf EUCH !!!

Herzliche Einladung durch den Pfarrgemeinderat der Katholischen Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt Tirschenreuth und die Evangelische Kirchengemeinde

Der Gemeindebrief für Februar - April 2024 wird aktuell verteilt.

Die wichtigsten Ankündigungen daraus hier:

Kirchenvorstandswahl 2024

Am 20. Oktober werden in Bayern die Kirchenvorstände neu gewählt. Wer sich einbringt, der kann etwas verändern. Wirken Sie mit an einer lebendigen Gemeinde, die vielen eine Heimat bieten kann. Für den Kirchenvorstand sind Junge und Ältere, Frauen und Männer, Menschen mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten wichtig. Interessieren Sie sich für die Mitarbeit im Kirchenvorstand? Oder kennen Sie jemanden, den Sie für geeignet halten? Dann wenden Sie sich bitte an Pfarrerin Schön.

Kinderbibelwoche vom 20.-24. März 2024

An 3 Nachmittagen (Mittwoch bis Freitag), Samstagvormittag und beim Familiengottesdienst am Sonntagvormittag) werden wir viel Spaß haben.
 
Herzliche Einladung an alle Kinder zwischen 5 und 13 Jahren! Teilnahme auch an einzelnen Tagen möglich.
 
Abschluss am Palmsonntag 24.3. mit Familiengottesdienst (in der Erlöserkirche) um 9.30 Uhr. Für alle Kinder aus den Stiftlandgemeinden😊😊
 
Natürlich wieder mit Maggy Bottesch, Referentin für Kinderbibelwochen bei „Evangelium für Kinder“.
 
Wir freuen uns auf Dich, bring´ gerne Freunde oder Geschwister mit. Einladungsflyer werden zeitnah über die Schulen  und die Kindergärten verteilt.

Das KibiWo-Vorbereitungsteam

„7 Wochen Ohne“

Seit rund 40 Jahren lädt die Fastenaktion der evang. Kirche „7 Wochen Ohne“ dazu ein, die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern bewusst zu gestalten. Millionen Menschen lassen sich darauf ein: für sich allein, in Familien oder als Fastengruppe. Sie verzichten nicht nur auf das eine oder andere Genussmittel, sondern folgen der Einladung zum Fasten im Kopf. Aktionsmotto 2024: „Komm rüber! Sieben Woche ohne Alleingänge“. 

Herzliche Einladung zu unseren Passionsandachten in Tirschenreuth und Waldsassen

Wann: In Waldassen beginnt am 22. Februar, um 19.30 Uhr eine Reihe von 4 Andachten,
in Tirschenreuth sind es 5 Andachten, die am 21. Februar, um 19.00 Uhr beginnen.

Alles Weitere können Sie der Gottesdienstseite hier im Gemeindebrief entnehmen. 

Wo:     Evang.-Luth. Friedenskirche Waldsassen und Krankenhaus-Kapelle Tirschenreuth (Bitte Haupteingang verwenden! Nebeneingang zu dieser Uhrzeit geschlossen)
      
Die Kollekte ist für die Aktion Fastenopfer „Gemeinsam in Europa“ bestimmt.

Ökum. Frühschichten in der Passionszeit

in der kath. Stadtpfarrkirche. Bei Redaktionsschluss lagen noch keine Informationen vom kath. Pfarrgemeinderat vor. Bitte beachten Sie Veröffentlichungen in der Tagespresse. 

Gründonnerstag im Stiftland 

Am Gründonnerstag, 28. März, sind die Stiftlandsgemeinden herzlich zum Feierabendmahl nach Mitterteich eingeladen. Bei einem gemeinsamen Abendessen um 19.00 Uhr im evang. Gemeindehaus wird daran erinnert, wie Jesus mit seinen Jüngern das Passahfest feierte. Auch wir werden, wie sie damals, dabei das heilige Abendmahl feiern. 
Bitte melden Sie sich zur besseren Planung des Essens dazu im Pfarramt an.

„JUDAS“

Am Samstag, 17. Februar im Sitzungssaal des Rathauses in Wiesau, am Samstag, 9. März im Kulturhaus Waldsassen und am Freitag, 15. März in historischen Rathaussaal in Tirschenreuth präsentiert Bernhard Neumann vom Landestheater Oberpfalz den Monolog „Judas“ von Lot Vekemans.  

Im Anschluss an die Darbietung besteht die Möglichkeit zur Diskussion, bei der auch lokale Gesprächspartner sich einbringen, u.a. in Wiesau Bürgermeister Dutz und Pfarrer Kraft, in Waldsassen Pfarrer Vogl und in Tirschenreuth Pfarrerin Dr. Schön.  

Unter der Regie von Till Rickelt tritt der Schauspieler Bernhard Neumann mit seinem Publikum in Kontakt und lässt mit seinem zerrissenen, verletzlichen, tiefgründigen Spiel die Figur des „Verräters“ in einem anderen Licht erscheinen. Beginn der Veranstaltungen jeweils um 20.00 Uhr.

Weltgebetstag 

Freitag, 1. März 2024, 
um 19.00 Uhr 
im kath. Pfarrzentrum 
Tirschenreuth (wegen der „Winterkirche“) 

Die Gebete, Lieder und Texte haben Frauen aus Palästina zusammengestellt. 
Thema: „… durch das Band des Friedens“ 
 
Musikalische Gestaltung: Band Changes 
 
In harmonischer, ökumenischer Zusammenarbeit bieten die Frauen des Vorbereitungsteams Tirschenreuth im Anschluss an den Gottesdienst Speisen und Getränke in fröhlicher Runde aus Palästina an. 

Einladung zur Osternacht und zum Osterfrühstück in der Erlöserkirche Tirschenreuth

Nach der Osternachtfeier am Sonntag, 31. März (in der Erlöserkirche!) wollen wir gemeinsam ein Osterfrühstück in den Gemeinderäumen der Erlöserkirche in Tirschenreuth anbieten.

Wer hat Lust zu helfen? Bitte melden Sie sich im Pfarramt.

Familiengottesdienst zu Ostern in Waldsassen 

Im Gottesdienst für Groß und Klein am Ostersonntag, 31. März, um 9.30 Uhr soll die Freude über die Auferstehung Jesu im Mittelpunkt stehen. Fröhliche Lieder und anschauliche Gedanken versuchen zu ergründen, was Ostern bedeutet. Nach dem Gottesdienst sind alle zum Kirchenkaffe in das Gemeindehaus eingeladen.

Familiencafé Regenbogen

Das Familiencafé ist ein Treffpunkt für Mütter, Väter, Schwangere, Omas, Opas, Babys und Kleinkinder. Hier lässt sich angenehm bei einer Tasse Kaffee oder Tee mit andern plaudern und neue Kontakte knüpfen, während die Kleinen die Spielecke erkunden oder Spaß mit anderen Kindern haben.

Wann? 5.2., 4.3., 8.4. jeweils 15.-17.00 Uhr im Gemeinderaum der Evang. Friedenskirche. Leitung Frau Diana Männer. Es ist keine Anmeldung nötig – einfach vorbeikommen.

Konfirmation im Stiftland

10 Konfirmanden und Konfirmandinnen feiern am Sonntag, 5. Mai, um 10.00 Uhr das Fest ihrer Konfirmation in der Christuskirche Mitterteich: Lena Blumentritt aus Tirschenreuth, Gerda und Lilly Nagel, sowie Cora Schmeißer aus Waldsassen, Marina Berger, Tamina Cordal, Maximilian Klier, Jonas Krauß und Linda Storch aus Mitterteich, sowie Lara Demleitner aus Wiesau/Schönhaid.

Der Vorabendgottesdienst zur Konfirmation mit Beichte und Abendmahl für die Konfirmanden und Angehörigen findet am Samstag, 4. Mai, um 16.00 Uhr in der Friedenskirche in Waldsassen statt. 
 

Der Gemeindebrief für November 2023 - Januar 2024 wird aktuell verteilt.

Die wichtigsten Ankündigungen daraus hier:

 

Name gesucht!

Liebe Mitglieder der Kirchengemeinden Tirschenreuth und Waldsassen, unseren Kindergarten gibt es jetzt seit 30 Jahren. Es hat sich viel verändert in dieser Zeit. Bei Eröffnung unserer Einrichtung reichten noch 4 pädagogische Fachkräfte, um die Kinder in den beiden Kindergartengruppen zu betreuen. Mittlerweile ist unser Team auf 10 Fachkräfte angewachsen, die derzeit 55 Kinder im Alter zwischen zwei und zehn Jahren bilden, erziehen und betreuen. Um diese Veränderung noch etwas deutlicher zu machen, haben wir uns überlegt, unserem Kindergarten einen Namen zu geben.

Evang. - Luth. Kinderhaus ...............

Vielleicht haben Sie ja eine Idee, wie unser Name lauten könnte. Er sollte die Vielfalt unserer Kinder sowie unser christliches Leitbild widerspiegeln. Wir würden uns über viele Vorschläge aus Ihren Reihen freuen.

Vorschläge können uns per Mail: kita.ev-luth.tirschenreuth@elkb.de geschickt oder einfach in unseren Briefkasten,
Büttellochweg 1a, 95643 Tirschenreuth, geworfen werden.

Einsendeschluss ist der 01.12.2023.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme und Ihr Interesse an unserer Einrichtung.

Stefanie Siller, Kinderhausleitung mit ihrem Team

 

Winterkirche

Im Vorgriff auf den Umbau unserer evang.-luth. Erlöserkirche in Tirschenreuth ziehen wir bereits zu Jahresbeginn 2024 mit unseren Gottesdiensten in die Kapelle des Krankenhauses Tirschenreuth (St.-Peter-Str. 31) um. Der erste Gottesdienst in der Kapelle ist der Gottesdienst zu Epiphanias, am 7. Januar 2024. Die Gruppen und Kreise finden weiterhin in den Gemeinderäumen der Erlöserkirche statt.

 

Über das Judentum – Tradition und Bräuche mit Kostproben

Herzliche Einladung zum Gespräch mit Dr. Dorothea Woiczeckowski-Fried

9. November 2023,
19.00 Uhr
Erlöserkirche Tirschenreuth

(Äußere Regensburger Str. 65)

Eingeladen sind alle Interessierten!

 

Kinderbibeltag am schulfreien Buß- und Bettag

Komm auf Abenteuerreise mit Maria und Josef, den Hirten und Sterndeutern!

Am schulfreien Buß- und Bettag 22. November von 9:00-15:00 Uhr
im Gemeindehaus Tirschenreuth.

Der Tag, inklusive Mittagessen, wird von Maggy Bottesch gestaltet von „Evangelium für Kinder e.V.“

Unkostenbeitrag 5 €.

Zur Abschlussandacht um 14.30 Uhr sind auch Omas, Opas, Väter, Mütter… eingeladen.

Anmeldung per WhatsApp bei Dagmar Franz. Bitte angeben: Name, Vorname, Alter, Telefonnummer.

Betreuung der Kinder ab 8:00 Uhr möglich!

 

Kinderbibelwoche: Vorankündigung für 2024

Termin vom 20.-24. März 2024 mit Familiengottesdienst zum Abschluss am 24. März (Palmsonntag) mit Magdalena (Maggy) Bottesch.

 

Kaffeeplausch mit Frau Dr. Annemarie Schraml

Sie ist Ärztin mit Herz im Einsatz für die „Feuerkinder“ in Tansania. Vielen Kindern und Jugendlichen schenkt sie durch ihre Operationen ein neues Leben. Dr. Annemarie Schraml, ehemalige Chefärztin an der renommierten Cnopfschen Kinderklinik, erzählt von ihrer Motivation, ihren Erfahrungen und ihrem segensreichen Wirken.

Samstag, 18. November, 15:00 -18:00 Uhr
im Evang. Gemeindehaus Waldsassen.

Die Veranstaltung ist vom katholischen Frauenbund organisiert (Gebühr: 8,- € für Tee/Kaffee und Kuchen).

Anmeldung bis 10.11. bei: Marianne Gmeiner und Elfriede Rosner.

 

Ökumenische Adventsfeier

„ADVENT ist, wenn…“ Unter diesem Motto lädt der katholische Frauenbund

am Samstag, 9. Dezember, um 14:00 Uhr

zum adventlichen Nachmittag in das evang. Gemeindehaus Waldassen.

Nach einem besinnlichen Teil sind alle zu einem gemütlichen Beisammensein mit Musik, Kaffee, Glühwein und Kuchen eingeladen.

 

Besondere Gottesdienste

Buß- und Bettag

Unter dem Motto „TROTZ DEM“ stehen die Gottesdienste mit Beichte und Heiligem Abendmahl

am Buß- und Bettag, 22. November.
Die Feiern um 19:00 Uhr in der Friedenskirche Waldsassen und in der Erlöserkirche Tirschenreuth

laden ein, sich zu besinnen und das, was war, vor Gott zu legen.

Wir gedenken der Verstobenen

Wenn ein lieber Mensch stirbt, verändert sich für uns ein ganzes Leben. Er fehlt. Wir wollen die Verstorbenen würdigen und uns zugleich der Hoffnung vergewissern, dass Gott Toten neues Leben schenkt. Alle Namen der Verstorbenen aus der Kirchengemeinde werden namentlich erwähnt und für alle wird je eine Kerze im Gottesdienst angezündet.
Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten am Ewigkeitssonntag,

26. November, um 9:30 Uhr
in der Friedenskirche Waldsassen und der Erlöserkirche Tirschenreuth.

Familiengottesdienst zum 1. Advent

Advent ist eine eigene Zeit. Der Blick richtet sich auf Weihnachten hin. In einem fröhlichen und zugleich besinnlichen Gottesdienst für Groß und Klein soll auf den Advent eingestimmt werden. Herzliche Einladung

am Sonntag, 3. Dezember, um 9:30 Uhr
zum Familiengottesdienst in der Erlöserkirche Tirschenreuth.

Heiliger Abend und Weihnachten

Am Sonntag, 24. Dezember warten gleich drei Festgottesdienste auf Sie. Um 15:00 Uhr laden wir zum Familiengottesdienst in die Erlöserkirche. Gemeinsam mit Kindern und Erwachsenen wollen wir uns dem Geschehen der Heiligen Nacht nähern.

In den Christvespern um 17:00 Uhr in der Friedenskirche Waldsassen und der Erlöserkirche Tirschenreuth soll dann noch einmal auf eine besinnlichere Weise der Geburt Jesu gedacht werden.

Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag, 25. und 26.12. laden wir um 9:30 Uhr zu Gottesdiensten in die Erlöserkirche Tirschenreuth ein, die nach dem Trubel der Nacht auf eine ruhigere, aber festliche Weise die Geburt Christi bedenken.

Silvester

Der Jahreswechsel ist die Zeit, innezuhalten, um zurück und nach vorne zu schauen. Wir wollen in den Gottesdiensten

am 31. Dezember, um 17:00 Uhr
in der Friedenskirche Waldsassen und Erlöserkirche

das vergangene Jahr in Gottes Hände legen und ihn um seinen Beistand im Kommenden bitten.

 

Weihnachten im Schuhkarton - LIEBE LÄSST SICH EINPACKEN

Wie jedes Jahr wollen wir wieder die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ unterstützen.

Fertige Kartons können, bitte mit einer Transportspende, bis spätestens 13.11.23 zu den Öffnungszeiten im Pfarramt abgegeben werden. Auch Geld- oder Sachspenden sind willkommen!

Flyer liegen in der Kirche, im Kindergarten und im Pfarramt aus.

Es gibt drei Möglichkeiten:

  1. Sie packen anhand der Packliste einen individuell gefüllten Schuhkarton.
  2. „Box to go“ steht in der Erlöserkirche bereit. Vorteil: einheitliches Maß, optimale Beladung der LKWs möglich.
  3. Im Pfarramt und bei Fam. Feil (offizielle Annahmestelle) bieten wir auch fertig gepackte Kartons an, die mit einer kompletten Füllung bestückt sind und für 22 Euro verkauft werden. Diese dürfen gerne individuell ergänzt oder noch ein persönlicher Gruß an das Empfängerkind eingelegt werden.

Danke an alle, die damit benachteiligten Kindern eine große Freude bereiten.

 

Die Frühschichten finden an den 4 Adventssamstagen

2.12., 9.12., 16.12. und 23.12. jeweils um 6:00 Uhr in der Erlöserkirche statt. Im Anschluss wird ein gemeinsames Frühstück angeboten.

Infos dazu bei Herrn Christian Münch

 

Adventsmusik

Lieder und Instrumentalmusik aus verschiedenen Epochen, gesungen und gespielt von Gemeindegliedern und Gästen, dazwischen besinnliche Texte warten auf Sie

am 2. Advent, 10. Dezember, um 17:00 Uhr
in der Erlöserkirche in Tirschenreuth

Im Anschluss wird zum gemütlichen Beisammensein beim Glühwein eingeladen.

 

Brot für die Welt - Motto „Wandel säen“

Hunger und Mangelernährung lassen sich nur mit einem weltweit verändertem Ernährungssystem überwinden. Deshalb unterstützt Brot für die Welt Kleinbauernfamilien mit traditionellem Saatgut und Sortenvielfalt, um in Zukunft widerstandsfähig zu sein.

Ihre Unterstützung ist weiterhin wichtig!

Spendentüten liegen dem Gemeindebrief bei und in der Erlöserkirche Tirschenreuth, sowie in der Friedenskirche in Waldsassen bereit.

 

Ökumenische Gebetswoche zur Einheit der Christen

„Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben und deinen Nächsten wie dich selbst“

Für das Jahr 2024 wurde der ökumenische Gottesdienst von einem Team aus Burkina Faso und der Gemeinschaft Chemin Neuf (GCN) vorbereitet. Die Auswahl der biblischen und liturgischen Texte ist inspiriert vom Bild des barmherzigen Samariters aus dem Gleichnis (Lk 10,25-37), in dem Jesus auf eine Frage zum alttestamentlichen Gebot deutlich macht, was es bedeutet, den Nächsten zu lieben: „Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben … und deinen Nächsten wie dich selbst.

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten bei uns:

Ökumenischer Gottesdienst am Donnerstag, 18. Januar 2024, um 19:00 Uhr in der Basilika Waldsassen mit Pfarrer Thomas Vogl und Pfarrer Andreas Kraft.

Ökumenischer Gottesdienst Krankenhauskapelle Tirschenreuth am Donnerstag, 25. Januar 2024, um 19.00 Uhr mit Predigt von Pfarrer Georg Flierl.

Weiter laden wir ein zu den ökumenischen Bibelabenden im evang. Gemeindehaus Waldsassen am Montag, 22. Januar und Mittwoch, 24. Januar, jeweils um 19:45 Uhr mit Pfr. Thomas Vogl und Pfr. Andreas Kraft.

 

Kurs Telefonseelsorge startet

Für interessierte Menschen an der Mitarbeit in der Telefonseelsorge beginnt ein neuer Kurs am 28. Oktober 2023. Dieser Kurs ist kostenlos und umfasst 120 Ausbildungsstunden, die sich über ca. ein Jahr hinziehen. Jeweils 14-tägig am Dienstagabend finden die Treffen statt. Bei Interesse können Interessent*innen anrufen oder die Homepage www.telefonseelsorge-nordoberpfalz.de besuchen. Ansprechpartnerin: Hannelore Haberzett.

 

Gottesdienste in Tirschenreuth zum Anhören

Die Gottesdienste in Tirschenreuth werden nach wie vor zum Anhören aufgenommen. Wenn Sie davon eine CD erhalten wollen, melden Sie sich bitte im Pfarramt oder bei Ehepaar Pürner.

Dort bekommen Sie auch eine Möglichkeit genannt, um mit einem Klick schnell und direkt auf die entsprechende Seite im Internet zu gelangen.

Sie können sich auch mit Ihrer Email Adresse in die in der Kirche ausliegenden Liste eintragen, dann wird Ihnen der Gottesdienst direkt zugesandt.

 

Projekt LEBENplus

In Waldsassen startet zusammen mit dem städt. Kindergarten Tausendfüßler, dem Kinderhaus St. Michael, dem Johanniter-Kinderhaus " Waldwichtel" und dem Seniorenheim St. Martin das Projekt "Wunschsterne - hast du ein bisschen Zeit für mich?" Das Ziel des Projekts ist, das Altenheim St. Martin bei Veranstaltungen zu unterstützen und den Bewohnerinnen und Bewohnern eine " Auszeit" vom Alltag zu schenken.

Dabei können Sie ab 1. Dezember "Zeitsterne" bei der kath. und ev. Kirchengemeinde, bei den drei Kindergärten oder im Büro von LEBENplus kostenlos erwerben. Diese "Zeitsterne " können Sie im Laufe des Jahres 2024 bei einer Veranstaltung des Altenheims Waldsassen einlösen: beim Kaffeekränzchen, beim Spielenachmittag, evtl. bei einem Sommerfest oder bei einem Spaziergang... Wenn Sie einen "Zeitstern" annehmen, bedeutet das, dass Sie im Jahr 2024 EINMAL das Altenheim St. Martin bei einer Veranstaltung unterstützen.

Für nähere Informationen dürfen Sie sich gerne im Büro von LEBENplus melden (09632 8409318 Di-Mi-Do von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr).

 

Gemeindebriefausträger(in) für Waldsassen gesucht

Wir haben derzeit niemanden, der in folgenden Straßen die Gemeindebriefe austrägt:

Gebrüder-Geisl-Str., Georg-Dientzenhofer-Str., Glashüttenweg, Jakob-Steinfels-Str., Karl-Stilp-Str., Martin-Hirsch-Str. Pater-Mauritius-Str.
 
Wir würden uns sehr freuen, wenn jemand diesen Dienst übernehmen könnte. Es handelt sich um ca. 30 Gemeindebriefe. Vielleicht lässt sich die Arbeit auch aufteilen, wenn sich zwei Austräger finden.

 

Weitere Veranstaltungen für Kinder

Krippenspiel

Nach den Herbstferien, am Montag, 6. November wird um 17:00 Uhr im evang. Gemeindehaus Mitterteich das neue Krippenstück vorgestellt. Kinder ab 5 Jahren, die mitspielen möchten, laden wir dazu herzlich ein. Es werden Rollen verteilt und Probentermine ausgemacht. Die Aufführung des Stücks soll am Heiligen Abend stattfinden. Wenn gewünscht, können wir das Stück auch als Youtube-Video drehen und ins Netz stellen (vgl. das Video zum Krippenspiel 2022 Das Geschenk). Für Mitarbeiter bei diesem Projekt sind wir sehr dankbar.

Kindergruppe „Jungschar“

Coole Dinge basteln, Spiele drinnen und draußen, kochen, Ausflüge und vieles mehr steht auf dem Programm der Jungschar. Kinder, die sie noch nicht kennen, sind herzlich eingeladen, einmal vorbei zu schauen. An den Freitagen, 6.,17.,24. November und 1.,8.,15.,22. Dezember trifft sich die Jungschar von 15:00 – 16:30 Uhr im evang. Gemeindehaus Tirschenreuth.

Im Januar soll auch in Mitterteich eine neue Kindergruppe für Kinder von 6-12 Jahren beginnen. Das erste Treffen findet am Montag, 15. Januar, von 17:00 Uhr -18:00 Uhr im evang. Gemeindehaus Mitterteich (Marktredwitzer Straße 18) statt. Herzliche Einladung an alle Kinder, von Anfang an mit dabei zu sein.

Der Gemeindebrief für August - Oktober 2023 wird aktuell verteilt.

Die wichtigsten Ankündigungen daraus hier:

Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche

Die Evang. Kirchengemeinde Tirschenreuth bietet in den Sommerferien im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Tirschenreuth drei Veranstaltungen an:

1. Kinderfrühstück am ersten Feriensamstag, 29. Juli

von 9.00 bis 11.15 Uhr in den Gemeinderäumen der Erlöserkirche:

FRÜHSTÜCK - SPANNUNG - SPIEL - SPAß - SINGEN - BASTELN - QUIZ

Wir werden zusammen lecker frühstücken. Anschließend hören wir eine spannende Geschichte, singen fetzige Lieder, lösen ein Quiz oder basteln in den Räumen der evangelischen Kirchengemeinde. 

Für Kinder zwischen 5-13 Jahren, Teilnehmerbeitrag 3 €
Bitte mitbringen: Federmäppchen mit Bastelschere und Kleber

2. Familienwanderung am frühen Sonntagmorgen, 20. August 

Treffpunkt 5.30 Uhr an der Erlöserkirche

Wenn Gottes schöne Natur erwacht, wollen wir gemeinsam den Sonnenaufgang erleben und frühstücken.

Wir wollen unterwegs kleine kindgerechte Inputs hören und miteinander Gott loben. Außerdem darfst du dich auf ein leckeres Frühstück freuen. Bitte wettergerecht kleiden. Sollte es stark regnen, weichen wir in die Erlöserkirche aus. 

Die gesamte Gemeinde ist herzlich zur Familienwanderung eingeladen!

Mamas, Papas und andere Verwandte und Freunde darfst du mit anmelden, ab 8 Jahren bist du auch ohne erwachsene Begleitung herzlich willkommen. Erwachsene dürfen sich auch gesondert anmelden.

Teilnehmerbeitrag 3 €, bei Familien beträgt der maximale Beitrag 6,00 €

Anmeldung für Kinderfrühstück und Familienwanderung bitte privat bei Frau Dagmar Franz, da Urlaubszeit im Pfarramt.

3. Movie Night am Samstag, 2. September

von 18.00 -20.30 Uhr im Gemeinderaum der Erlöserkirche

Es erwartet Euch/Sie ein spannender Kinoabend!  

Da Vielen die bisherigen 2 Kinoabende in der evangelischen Gemeinde gut gefallen haben, bieten wir wieder eine "Movienight" an. Es gibt natürlich wieder Knabbereien und leckere Getränke! 

Karina Loße: „Ich bin noch am Auswählen des Films, also lasst euch überraschen!“

Für Jugendliche zwischen 12 – 25 Jahre, keine Teilnahmegebühr, wer etwas spenden will an diesem Abend, kann dies gern tun.

Gemeinsam machen wir uns auf den Weg in Jesus' Fußspuren. Wir werden über einen Film erfahren, dass Jesus heute noch Wunder tut und dein Freund sein möchte. 

Anmeldung bitte bei Karina Loße (Jugendgruppenleiterin) und Team

Herzliche Einladung zu den Ökumenischen Friedensgebeten in Tirschenreuth und Waldsassen

Tirschenreuth: Jeden 3. Freitag im Monat, um 18 Uhr auf dem Andachtsplatz Genezareth im Fischhofpark Tirschenreuth

Waldsassen: Jeden Samstag, 19 Uhr bei der Friedenssäule auf der Schwanenwiese in Waldsassen

Herzliche Einladung zur Einführung des Pfarrerehepaars Kraft

Ab 1. September 23 treten Pfarrerin Cornelia und Pfarrer Andreas Kraft ihre neuen Pfarrstellen in den Gemeinden Mitterteich-Wiesau und Waldsassen an. In einem feierlichen Gottesdienst mit Dekan Thomas Guba wird das Pfarrerehepaar in ihre neuen Ämter eingeführt.

Wo: Evang.-Luth. Christuskirche Mitterteich
Wann: am Sonntag, den 17.9.23, um 14 Uhr

Es finden an diesem Sonntag keine weiteren Gottesdienste in den Stiftlandgemeinden statt.

Im Anschluss an den Gottesdienst laden der Kirchenvorstand Mitterteich-Wiesau und der Kirchenvorstand Waldsassen zum Sektempfang ein.

Herzliche Einladung zu den Familiengottesdiensten an Erntedank

Wo: Friedenskirche Waldsassen
(Pfarrerin Kraft)
Erlöserkirche Tirschenreuth  
(Pfarrerin Schön)
 

Anders als geglaubt

Freie Stellen im Evangelisch-Lutherischen Dekanat Weiden

Sie möchten gerne bei uns leben und arbeiten? Hier finden Sie Stellenausschreibungen, die Sie interessieren könnten:

www.anders-als-geglaubt.de